HCK®-Mikronährstoffe

HCK®-Mikronährstoffe sind Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren, Quasi-Vitamine, Bioflavonoide und Ballaststoffe, die in ein rein pflanzliches Hydrokolloid eingearbeitet werden. Aus diesem Verfahren resultiert ein völlig neuartiges High-Tech-Produkt.

Die Resorptionseigenschaften kommen denen von Obst und Gemüse am nächsten. Der Mikronährstoffgehalt ist aber dem notwendigen höheren Bedarf angepasst. Die einzelnen Mikronährstoffe sind exakt aufeinander abgestimmt. HCK®-Mikronährstoffe sind international patentiert und es werden ausschliesslich die besten zertifizierten Zutaten verwendet.

HCK® – der „Schlüssel zur Zelle“

HCK® ist die Abkürzung für HydroCell- Key und bedeutet so viel wie der „Schlüssel zur Zelle“. Die Bezeichnung leitet sich ab aus der einzigartigen Galenik der HCK®-Mikronährstoffe. Das Besondere daran ist, dass jeder Mikronährstoff in einen rein pflanzlichen Trägerstoff (Guarkernmehl) eingearbeitet und getrocknet wird.

Das entstehende Granulat hat die Eigenschaft, zu quellen und ein kolloidales (gallertartiges) System zu bilden, sobald es mit Flüssigkeit in Berührung kommt. Es entsteht ein Kolloidfilm, wodurch die Aufnahmeeigenschaft der HCK®-Mikronährstoffe so gut ist, dass sie der von Obst und Gemüse sehr nahe kommt. Im Gegensatz zu anderen Präparaten enthalten die HCK®-Mikronährstoffe Ballaststoffe, die für die Aufnahmefähigkeit durch den Darm unerlässlich sind.

Vermeiden Sie einen Mangel an Mikronährstoffen

Ihre ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen ist wichtig für Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Obst und Gemüse enthalten zwar viele Mikronährstoffe – aber nur frisch nach der Ernte. Viele gehen beim Transport, durch das Lagern oder beim Kochen verloren.

Schliessen Sie Ihre Lücke bei der Versorgung mit Mikronährstoffen mit Ihrer individuellen Mikronährstoffmischung von HCK®. Im Gegensatz zu anderen Präparaten enthält sie Ballaststoffe, die für die Aufnahmefähigkeit durch den Darm unerlässlich sind.

Menü